Zum Inhalt oder zur Navigation
Dessous Fachhändler Deutschland

 

 

Brustkrebsvorsorge-DFH in Kooperation mit Pink Ribbon Deutschland

Eine bundesweite Charity-Aktion von Dessous Fachhändler Deutschland

Zwischen dem 20. Und 30. September 2017 leisten Wäsche-Fachgeschäfte ihren Beitrag zur Kampagne „hinfühlen statt wegsehen“ mit individuell gestalteten Programmpunkten.

Unter dem Einsatz von Lesungen, Kunstaktionen sowie Psychologen und Gynäkologen, werden verschiedene Themen, wie zum Beispiel Körperakzeptanz offen angesprochen. Mit an der Aktion beteiligt sind auch „Discovering Hands“. Das Unternehmen bildet blinde Frauen zu Medizinischen Tastuntersucherinnen im Rahmen der Brustkrebsfrüherkennung aus. „Discovering Hands“ wird in vielen Geschäften vor Ort dazu informieren und aufklären.

Der Spaßfaktor darf trotz des ernsten Hintergrundes jedoch nicht fehlen. Durch die Kooperation mit Pink Ribbon Deutschland haben alle angeschlossenen Dessous-Fachhändler die Möglichkeit Eintrittskarten für die Chippendale-Shows zu verlosen. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit. Auch die Chippendales haben „die rosa Schleife“ für mehr Aufmerksamkeit in ihr Programm mit eingebaut.“ Unterstützung erhält Dessous Fachhändler Deutschland auch von namhaften Wäscheherstellern wie Anita, Empreinte, Lidea, Sunflair Ulla und Wacoal.

Gemeinsames Ziel ist es, mehr Aufmerksamkeit  zum Thema Vorsorge bei Brustkrebs.

Charity-Aktion zur Brustkrebsvorsorge

Charity-Aktion zur Brustkrebsvorsorge,

Dessous Fachhändler Deutschland plant in Kooperation mit Pink Ribbon eine Charity-Aktion zur Brustkrebsvorsorge unter dem Motto:

"hinfühlen statt wegsehen"

weiterlesen...

Dessous Fachhändler Deutschland

Stimme der Wäschefachhändler


Wer wir sind

Wir sind eine Gruppe engagierter Wäsche-Fachhändler, die sich zusammengeschlossen hat, um dem Fachhandel eine starke Stimme zu geben und für den Kunden sichtbarer zu sein. Wir möchten durch Kommunikation mit den Medien, Transparenz gegenüber dem Kunden und zielgruppenorientierten Marketing-Aktionen in Kooperation mit der Wäsche-Industrie potenziellen Kunden erläutern und verdeutlichen:

Kauft im Fachhandel bei einer guten Beratung zu einem fairen Preis ein Qualitäts-Produkt. Unser Ziel: Kunden für Wäsche und den stationären Einzelhandel zu begeistern.

Was wir tun

Auf unserer Homepage wird der Standort aller Fachhändler auf einer Deutschlandkarte veranschaulicht. Als registriertes Mitglied haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe eines Informationstextes und ausgewählten Bildern Ihr Geschäft umfassend vorzustellen. Ergänzend kann sich der Leser/ Kunde durch eine Verlinkung zu Ihrer Website weiterleiten lassen, die wiederum mit unserem Siegel „geprüfter Fachhandel“ ausgezeichnet ist.
Außerdem stellt der Verband einen Ansprechpartner für die Presse dar und sorgt für eine gesunde Partnerschaft mit den Herstellern. So ist es möglich, Werbeveranstaltungen mit Händlern und Herstellern, wie beispielsweise eine deutschlandweite Aktionswoche zum Thema „Sport-BH Beratung“, zu organisieren.

Des Weiteren macht der Dessous Fachhandel Deutschland gemeinsame Marketingaktionen möglich, wie zum Beispiel:

 

  • Social-Media-Networking
  • Werbefilm über den Dessous-Fachhandel für den Endverbraucher
  • Produktion von Give-Aways
  • Anzeigen in Frauenmagazinen / Advertorials zu BHs und Tragekomfort
  • Pressearbeit
  • Social-Media Beratung durch Experten


Um diese Ideen zu entwickeln und von den Erfahrungen anderer Fachhändler zu profitieren, finden 2-3 Mal im Jahr Treffen statt, zu denen jedes Mitglied herzlich eingeladen ist.