Zum Inhalt oder zur Navigation
Frauen (unter)stützen Frauen

Frauen (unter)stützen Frauen

Schenken Sie mit Ihrem aussortierten BH ein Stück Selbstwertgefühl

Ist der Slogan des Projekts, mit dem wir erneut einen gemeinnützigen Beitrag leisten wollen. Nach dem großen Erfolg im vergangenen September mit der „hinfühlen statt wegsehen“ Aktion zur Brustkrebsvorsorge wollen wir nun, die wohl größte BH-Spendenaktion Deutschlands organisieren. Fest drei Monaten Recherchearbeit und die aufwendige Suche nach einem geeigneten Partner liegen bereits hinter uns. Umso mehr freuen wir uns jetzt endlich unser diesjähriges Charity-Projekt vorstellen zu könne. Die Spenden sollen, dank der Kooperation mit der christlichen Entwicklungshilfeorganisation ora-Kinderhilfe, an über 900, in europäischer Armut lebenden, Frauen in Rumänen gehen.

Viele Westeuropäer wissen nicht, dass in der ländlichen Gegend von Gheorgheni die Löhne der Menschen extrem niedrig, die Preise seit dem EU-Beitritt allerdings sehr hoch sind. Man spricht von europäischer Armut. Hochwertige Wäsche ist somit für die meisten Frauen nicht zugänglich und ein absolutes Luxusgut. Hier können die Wäschefachgeschäfte und Ihre Kundinnen helfen, das Selbstwertgefühl der rumänischen Frauen zu stärken.

Am 16.02.2019 sollen gut erhaltene BHs (im Fachgeschäft erworben) unserer Kundinnen gesammelt und anschließend nach Rumänien gespendet werden. Für jeden nicht passenden aber noch gut erhaltenen BH erhält die Spenderin einen 5€ Gutschein. Es können bis zu 3 BHs pro Kundin abgegeben und mit dem Gutschein ein wieder passendes Modell erworben werden.

Als Händler erhalten Sie im Rahmen dieser Aktion:

·         die Komplette Organisation durchgeführt von DFH

·         Flyer zum Verteilen (ggf. auch Poster)

·         Film - Interview mit einer Rumänin vor Ort, die uns erzählt was ein BH für Sie bedeutet

·         Einbindung der Fachgeschäfte in Social Media, Newsletter uns Presseverteiler

·         Besuch von Ora-Mitarbeiterin für Vorträge im teilnehmenden Fachgeschäft*

Ganz abgesehen davon, dass die geplante Aktion hilfsbedürftige Frauen unterstützt, wird auch ein Zeichen der Nachhaltigkeit gesetzt. Der verbreiteten Wegwerfkultur wird so entgegengewirkt und die hochwertigen gebrauchten Produkte werden auch weiterhin geschätzt und bereiten lange Zeit Nutzen und Freude. Jede Frau weiß einen gut sitzenden BH zu schätzen. Sie fühlt sich damit wohl und anmutig.

Weitere Details zu dem Projekt folgen in kürze.

Zurück